Möchten Sie einen Snack auf Ihrem nächsten Flug oder einen zusätzlichen Zoll Beinfreiheit? Sie Pony besser etwas Geld, weil Fluggesellschaften nach mehr „Vergünstigungen“ als je zuvor geladen werden. Während viele der neuen Gebühren und wahrscheinlich, sagen Experten vermieden werden sollten, sind einige lohnt sich.

Im Jahr 2015 Fluggesellschaften in Nordamerika geharkt $ 3,8 Milliarden Gepäckgebühren, ab etwa $ 3500000000 im Jahr 2014 nach Angaben im Mai von der Bureau of Transportation Statistics veröffentlicht. Die Fluggesellschaften nahmen auch weitere $ 3 Mrd. Reservierung Stornierung / Umbuchungsgebühren, bis etwas von einem Jahr vor.

Zu den Gebühren wert Überspringen sind: Drucken Sie Ihre Bordkarte (Spirit Airlines SAVE + 1,52%  Gebühren $ 10 für Pässe gedruckt von einem seiner Mitarbeiter) an Bord Snacks ( die meisten Fluggesellschaften für mindestens Premium – Snacks laden) und Buchung telefonisch ( $ 35 an Geist). Einige Fluggesellschaften auch erheben sich jetzt für Handgepäck, so stellen Sie sicher , dass die Gesamtkosten für Ihr Ticket, mit diesen Gebühren enthalten sind , ist immer noch der Preis-oder lohnt sich sonst für eine Fluggesellschaft entscheiden , die diese Gebühren nicht hat. (Für seinen Teil, Geist im Voraus ist über seine Gebühren und erklärte , dass „wir glauben , in zahlen , was Sie verwenden, nicht das, was Sie nicht … zahlen nie jemand anderes für“ frei „Taschen“.)

Dennoch gibt es Gebühren, die auch das preisbewusste möchten Einzahlungs wenn auch nur zu erwägen erträglicher einem langen Flug oder irritierend layover zu machen. Hier sind vier.

Premium-Economy-Sitzen

Diese Sitze, die eine Vielzahl von Namen wie „Wirtschaft Komfort“ haben und „Premium Economy“ bieten in der Regel mehr Fußraum sowie die Fähigkeit , weiter und Steckdosen zurückzulehnen für Laptops und Handys aufladen. Es in der Regel etwa $ 10 bis $ 50 kostet einen dieser Sitze zu bekommen, je nach Länge des Fluges, sagt Rick Seaney, der CEO von FareCompare.com .

Wenn es sich lohnt: Seaney sagt dieses Upgrade auf kurzen Flügen nicht in der Regel ein gutes Geschäft ist, aber “ , sobald Sie die Drei-Stunden – Marke treffen, beginnen diese Gebühren besser aussehen.“ Stellen Sie sicher , dass Sie diese Premium – Sitze schauen, was Angebot- wie viele Zoll von Bein- und andere Vergünstigungen (einige sogar in Priority Boarding werfen) -wie es deutlich nach Fluggesellschaft unterschiedlich.

Ein-Tages-Airline-Lounge geht

Die Lounge-Bereiche für Fluggesellschaften haben Vergünstigungen wie kostenlose Snacks und Getränke (manchmal auch Bier und Wein), kostenloses WLAN sowie ruhigeren Gegenden und schönere Plätze als in der allgemeinen Wartebereich. Der Preis für ein Pass eintägige ist ungefähr $ 50 und Passagiere können in der Regel kleine Kinder bringen (unter dem Alter von 2 oder 3) in kostenlos.

Wenn es lohnt sich: „Für einen langen Zwischenstopp von zwei Stunden oder mehr , das ist es wert“ , sagt Trettin. Und es kann besonders lohnen, für die mit mehreren Stopps, da viele Fluggesellschaften Sie diese in jedem der Schauplätze nutzen lassen (solange es noch am selben Tag ist), fügt hinzu Bonnie Lee, CEO der Travel Leaders Franchise in Albertville, Minn. Also , wenn Sie in einem Flughafen und haben einen Zwischenstopp in einem anderen abheben, können Sie die Lounge in beide nutzen könnten, erklärt sie. Beachten Sie, dass , wenn Sie eine Fluggesellschaft Kreditkarte haben, können Sie in der Lage sein , diese Vergünstigung erhalten kostenlos (nur der jährlichen Gebühren hüten und anderen Abgaben , dass diese Karten tragen).

Sitzplatzreservierung

Wie jeder, der in die Mitte Sitz verbannt worden ist und dann zwischen zwei großen Menschen eingeklemmt kennt, kann der mittlere Sitz ein Rezept für eine sehr unbequem Flug sein. Früher war es so, dass Sie sich einen Gang oder Fenster garantieren könnte, wenn man nur früh gebucht und abgeholt Ihren Standort, aber jetzt einige Fluggesellschaften wie Geist aufladen Sie einen Sitz (ihre Gebühren zwischen $ 1 und $ 50) zu holen. „Wenn Sie nicht über einen Sitz kaufen, ist es ein frei für alle“, sagt Kim Reicherter-Specht, ein Reisebüro mit Tzell Reise in New York. „Sie wollen nicht, dass.“

Wenn es lohnt sich: Seaney sagt , dass wie Premium – Economy – Sitze, Ihren Sitz Kommissionierung auf längeren Flügen das Geld wert sein kann, in der Regel diejenigen , die 3 Stunden oder mehr. Lee sagt , dass ein Sitz Kommissionierung für Familien mit kleinen Kindern besonders gut ist, die einen einfachen Zugang zu den vorderen oder hinteren Teil des Flugzeugs in der Nähe der Bäder wollen.

In-flight Wi-Fi

Viele Fluggesellschaften berechnen für Wi-Fi-Southwest LUV, + 3,38%  Gebühren $ 8 pro Tag pro Gerät, Delta DAL, + 2,11%  und amerikanische AAL, + 3,07%  Gebühr $ 16 für ein ganztägiges Pass-und während Reisende schimpfen über sie zu bezahlen , ist es oft lohnt es, sagen Experten. „Das ist einer der größten Gebühren , die wir sehen , wie Menschen für die Zahlung“ , sagt Trettin, da es nicht nur Unterhaltung für die Passagiere bietet (und eine Pause von den manchmal im Flug beschränkt TV – und Film – Optionen, auch wenn Sie in der Regel nicht streamen Video und Musik), sondern auch die Fähigkeit , Arbeit zu erledigen.

Wenn es sich lohnt: WLAN ist oft lohnt sich für lange Flüge, vor allem auf Fluggesellschaften, die Entertainment – Optionen eingeschränkt haben. Vielreisende können besonders davon profitieren, da es Paketangebote (ein monatliches Abonnement für Delta und amerikanischen Wi-Fi kostet etwa $ 50) sind , die sie Geld sparen können. Lee sagt , dass Familien auch ziemlich viel profitieren können, wie sie ein monatliches Abonnement kaufen kann und dass die Kosten teilen , indem Sie den Login – Sharing.